Die Welpen sind am 24. Dezember 2019 geboren

Die stolzen Eltern unseres W-Wurf’s sind
JOLINE“ Unlimited Love of Velvet Dream’s  &  „BOLERO“ Tequilaville’s Exclusive Swag

1. und 2. Lebenwoche

24. Dezember 2019 – 6. Januar 2020

Es wurden letzten Endes doch tatsächlich „Christchindli“:-)

Wir wussten, dass Joline einen grossen Wurf erwarten würde und waren über die Anzahl, die wir nur ein paar Tage zuvor auf dem Röntgenbild sichten konnten, mehr besorgt als erfreut. Soviele Babies für eine Hündin, das ist wirklich sehr viel.

Es war seit der Geburt eine sehr intensive Zeit für alle, Tag und Nacht und wir waren extrem froh, dass wir über die Feiertage, uns alle Zeit nehmen konnten, um unsere Mamis optimal zu unterstützen und zu versorgen. 

Nun sind beinahe die ersten 14 Tage vorbei und wir sind überaus dankbar, dass Joline alles gut überstanden hat und alle 9 Babies es geschafft haben. Bei einem Baby war dies zu Beginn gar nicht sicher… die Chancen standen eher schlecht um den kleinen „Winnetou“ so haben wir diesen kleinen Kämpfer genannt. Er musste ganz lange reanimiert werden und über die erste Nacht mit Sauerstoff versorgt werden. Er war sehr schwach, hatte kaum Körperspannung und kein Saugreflex. Wir sorgten uns sehr um den Kleinen. Aber der kleine Kämper wollte leben. Nun denke ich, wir dürfen behaupten, dass wir 9 wunderhübsche, quirlige und muntere kleine Welpen in Joline’s Wurflager bewundern dürfen, die rund um die Uhr immer hunger haben;-) Was für ein Glück. Ausserdem sollte es wohl so sein, dass wir genau zeitgleich auch „Stella-Mami“ haben, welche Joline mit ihrer Mami-Milch etwas aushelfen kann. Mit ihrer Unterstützung – und Stella ist sowas von liebevoll zu Joline’s Babies – werden alle wundervoll gedeihen können.  

Deshalb kommen auch hier erst jetzt einige Gruppenbilder, da wir – ihr könnt es euch denken – bis anhin unsere Prioritäten anders setzen mussten;-)  

Mit viel Freude, hier unsere zauberhaften W-chen

Weitere Neuigkeiten folgen an dieser Stelle bald wieder ….